Bemutatkozás

Bemutatkozás

     Ich heiße Antal TÖRÖK, ich habe mein Diplom als Maschinenbauingenieur an der Technischen Universität in Budapest erworben, dann habe ich an der ungarischen juristischen Universität ELTE meine Zweitausbildung als Patentanwalt, Sachverständiger für Gewerberecht, Urheberrecht und geistiges Eigentum geschafft.

     Mein Tätigkeitsbereich erfaßt einerseits als Sachverständiger den ausgedehnten Themenkreis des geistiges Eigentums (Patent, Gebrauchsmuster, Designschutz, Markenschutz - Firmenname - Produktname - Logo - Slogan -, Pläne für Image, Software und sonstige Werke des Urheberrechts), andererseits die Managierung von innovativen Produkten und Dienstleistungen, weiterhin geistigen Werken im In- und Ausland durch meine Firma, dies sich mit Innovation und internationalem Marketing beschäftigt.

   In Bereichen des Rechtschutzes und Managierung der geistigen Werken habe ich 14 Jahre lang bei einem Budapester internationalen Anwaltsbüro gearbeitet. Viel Jahre lang bin ich der Fachberater für gewerblichen Rechtsschutz der Innovations- und geschäftliche Programme „Anbieten" und „Business" der Ungarischen Fernsehanstalt gewesen.

     Seit 6 Jahren bin ich für den Beratungs- und Informationsdienst für geistige Eigentumschutzrechte in unserer Region zuständig, im Büro der Enterprise Europe Network bei Handelskammer in Györ/Raab.

Ich arbeite seit langer Zeit auch als gerichtlicher Sachverständiger für Gewerberecht.

    Ich habe viele praktische Erfahrungen in Bereichen der geistigen Eigentumschutzrechte, des Gewerberechtsschutzes und des Urheberrechts gesammelt. Ich habe zahlreiche Anfragen von Gerichten, Polizei, Finanz- und Zollamt, sogar von einigen Unternehmungen in Angelegenheiten von nachgeahmten oder gefälschten Waren, widerrechtlichen Kennzeichnung der Waren, Patentmißbrauch, unlauterer Wettbewerb, Schädigungsfällen der Konsumenten gehabt.

Ich halte Präsentationen landsweit für Schüler der Mittelschulen, für Unternehmer in Handelskammern, weiterhin für Mitarbeiter der Polizei und der Zollämter. In Komitats- und Kammerblättern, in technischen und wirtschaftlichen Zeitschriften werden meine Publikationen mit dem Slogan „Schütz dich" und „von Idee bis zur Verwirklichung" veröffentlicht.

    Bedauerlicherweise finden mich die Unternehmer, Firmeneigentümer, Geschäftsführer und Gestalter meistens erst dann, wenn sie schon moralische, finanzielle Schäden haben und in vielen Fällen es nichts mehr zu tun gibt oder nur nach den Beweisverfahren mit großen Kosten etwas Ergebnis zu erreichen ist. 

Besonders haben die Angelegenheiten zugenommen, in denen die Konkurrenten sich um die Aneignung der vom anderen Unternehmer mit großer Energie und hohen Kosten geschafften Marktposition bemühen. Diese Mitbewerber verwenden unfaire Mittel und mangels eines gültigen Rechtsschutzes können sehr schnell, fast ohne Kosten die gewünschte Marktposition erwerben, sie setzen sich auf deren Goodwill. Es ist anzumerken, dass nicht einmal die Täter  früher Kooperationspartner waren, sogar miteinander in freundlicher Beziehung standen!

Meiner Meinung nach wären viele Rechtsstreite, Strafverfahren mit vorherigen Prüfungen und Rechtsschutz vermeidbar.

    Ich unterrichtete den Rechtsschutz des geistigen Eigentums für Schüler in Mittelschulen und für Studenten an der Uni.

Mit dem Titel "Gewerberechtschutz und Rechtsschutz des geistigen Eigentums in der E.U. und in Ungarn" erschien mein Buch im Jahr 2006.

Nachdem die Bewegung der Güter und Dienstleistungen auf dem Binnenmarkt der EU grenzlos ist,   werden viele Angelegenheiten des unlauteren Wettbewerbs, unberechtigte Ingebrauchnahme durch die freie Bewegung der Logos und Namen der Waren, Formen der Produkten und Verpackungen, Erzeugungstechnologien, Know-How realisiert. Dadurch werden höhe Schäden den Berechtigten verursacht, entweder mit verwechselbaren Marken oder ähnliche, gleiche Verpackung. All diese können mit unserer Monitoring Dienstleistung für Berechtigte vorbeugt werden, bzw. mit einem Aufforderungsschreiben als gerichtlicher Sachverständiger abgeholfen werden. Wenn dieses erfolgslos bleibt, dann kann einen Prozess laut meinem Gutachten gestartet werden. In Phase der Firmengründung, Markteinführung können meine Auftraggeber sich mit vorheriger Prüfung über Vermeidung von der Anmaßung (Firmen-, Produktname, bzw. Form des Produktes, Verpackung), der widerrechtlichen Kennzeichnung überzeugen.

     Meine Firma, die FMMC Marketing & Business Center beschäftigt sich seit 1991. mit Beratung, Marketing, Ausbau von internationalen Partnerkontakten (Geschäft, Export-Import, Kooperation, Investment) der KMUs durch unsere in- und ausländischen Beziehungen, weiterhin mit der Managierung ihrer Aktivitäten in Bereichen der Innovation, Gewerberechtschutz, Rechtsschutz des geistigen Eigentums.

    Mein Zweitdiplom hat die Innovation und geistiges Eigentum einbegriffen. Ich war 12 Jahre lang Leiter der Außenhandelsabteilung der IHK für Komitat Győr-Moson-Sopron.

Ich hoffe auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen, stehe für Ihre Fragen jederzeit mit kostenloser Fachberatung zur Verfügung.

Antal TÖRÖK
Gerichtlicher Sachverständiger
für Gewerberecht




Megosztás

Elérhetőségek

Antal TÖRÖK

9024 Györ,

Antal TÖRÖK - MagyarAntal TÖRÖK - AngolAntal TÖRÖK - Német